Nachbesserungsbedarf beim Autonomiepaket >
< Langjähriger Familienbund-Vizepräsident wird Landeshauptmann von Oberösterreich

Herbstferien – eine gute Pause

20.04.2017 |  Familienbund begrüßt Initiative der Familienministerin zur Vereinheitlichung der Herbstferien

Die schulautonomen Tage werden schon jetzt vielfach genutzt, um Herbstferien zu schaffen. Dabei kann es für Familien mit mehr als einem Kind dazu kommen, dass eines im ersten Fenster „Herbstferien“ hat und das andere im anderen Fenster – oder eben gar nicht im Herbst.

„Fixe Herbstferien bringen für alle Kinder eine gute Verschnaufpause zwischen den Sommer- und Winterferien, die weit auseinander liegen. Für die Eltern besteht so auch die Möglichkeit, mit allen Kindern gemeinsam etwas zu unternehmen und nicht die Erschwernis zu haben, dass die Kinder unterschiedlich frei haben“, begrüßt Familienbundpräsident Mag. Bernhard Baier den Vorschlag von Familienministerin Dr. Sophie Karmasin




< Zu weiteren Presseaussendungen
< Zur Startseite

Aktuell

16.05.2018 | Montag, 28. Mai 2018, 18 Uhr
Don Bosco Haus, Sankt-Veit-Gasse 25, 1130 Wienmehr »  
17.04.2018 | Der Geschichtenerzähler
Im Rahmen des Kinder Lese-und Geschichtenfestivals des OÖ Familienbundes (25.04.-27.04) am Pöstlingbmehr »  
06.04.2018 | Weltgesundheitstag – Familie bewegt
Mit der „Wanderaktion Almgaudi“ macht der Familienbund Lust auf’s Wandernmehr »  
10.01.2018 | Regierung auf gutem Familienkurs
Deutliche Entlastung durch Familienbonus Plus und viele weitere Familienbundforderungen finden sich mehr »  
14.11.2017 | Bindung der Kinder zu den Eltern von größter Wichtigkeit!
Podiumsdiskussion am 10. November 2017 in St. Pölten: Expertinnen warnen vor dem Verlust der Familiemehr »  

Facebook

Twitter