Familien-Medien-Gipfel 2020

06.02.2020 |  Podiumsdiskussion +++ World Cafe +++ Statements +++Dienstag, 10. März 2020, WKO, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien, Registrierung: ab 13:30, Beginn: 14:00 pktl.
Mediengipfel 2020

Der Österreichische Familienbund, der Verband der Elternvereine an den höheren und mittleren Schulen Wiens, der Österreichische Verband der Elternvereine an öffentlichen Pflichtschulen und die Plattform Eltern für Kindergesundheit laden ein zum

Familien-Medien-Gipfel 2020
Kinder gut begleiten – auch im Netz


#Trends #Herausforderungen #Grenzen #Strategien

Dienstag, 10. März 2020, WKO, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien
Registrierung: ab 13:30, Beginn: 14:00 pktl.


Digitale Medien haben längst unseren Alltag erobert. Kinder und Jugendliche wachsen mit digitalen Medien wie selbstverständlich auf. Verstehen sie diese auch in der ganzen Reichweite?  Wie können Eltern ihre Kinder begleiten, ohne deren Entwicklung zu hemmen? Wie können Eltern in ihrer Medienkompetenz gestärkt werden?  Wo sind alltagstaugliche Tipps zu finden? Welche Kooperationen müssen gestärkt werden? Gemeinsam wollen wir Antworten finden und Lösungen erarbeiten.

Eröffnung & Begrüßung: Mag. Bernhard Baier, Präsident Österr. Familienbund
Grußworte: Abg.z.NR Karlheinz Kopf, Generalsekretär WKO
Einleitungsstatement: BM Mag. (FH) Christine Aschbacher, Familienministerin

Es diskutieren:
Assoz. Prof. Dr. Ulrike Zartler, Institut für Soziologie , Universität Wien
Mag. Irene Perl, Leitung Nachhaltigkeit A1 Telekom Austria Group und A1
Mag. Elke Prochazka, Klinische Psychologin, Rat auf Draht
DDr. Andrea Richter, Leiterin Schulpsychologie NÖ
Mag. Elisabeth Rosenberger, Vors. Bundesverband Elternvereine, Trainerin Safer Internet
Jennifer Uzodike, Bundesschulsprecherin


World Cafe – 3 Stationen:


Was müssen Kinder über die digitale Welt wissen? Welche Methode ist dafür am besten geeignet?
Moderation: Da Vinci Lab
Wie, wo und wann erreicht man Eltern am besten? Welche Inhalte sprechen Eltern an? Moderation: Mag. Angelika Killmann
Was können Schulen tun, um Eltern und Kinder in ihrer digitalen Kompetenz zu unterstützen? Moderation: Edith Schmid, Plattform Eltern für Kindergesundheit

Um Anmeldung unter office@familienbund.at oder unter 02742 77 304 wird gebeten. Kinderbetreuung wird gerne auf Anfrage bereitgestellt, wir bitten dies mindestens eine Woche im Vorhinein bekanntzugeben.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Eintritt frei!

Unterstützt durch A1, WKO und das Bundesministerium für Frauen, Familien und Jugend




< Zur Startseite

Aktuell

21.08.2019 | Gute Familienpolitik fortsetzen
Familienbonus und Karenzzeiten-Anrechnung sind positive Signale für Familienmehr »  
13.05.2019 | Expertendiskussion:
Am Mittwoch, dem 5. Juni 2019,fand in der STUWO in Wien die Expertendiskussion "Gemeinsame Obsorge –mehr »  
09.04.2019 | Familienfest 2019
Familienzeit. Gartenzeit | 1. Mai 2019 | 10.00 bis 17.00 Uhr Schlosspark Schönbrunn, Festgelände bemehr »  
15.03.2019 | Die Zeit ist reif für einen eigenen ORF-Kinderkanal
Neues Rundfunkgesetz muss zeitgemäße ORF-Angebote für Familien und Kinder berücksichtigenmehr »  
21.11.2018 | Podiumsdiskussion: Karenz 3.0
Eltern, Familien kommen immer wieder in eine Situation, in der ein erhöhter Betreuungsbedarf für einmehr »  

Facebook

Twitter